Datenschutzerklärung

Wir nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst und halten uns an die Regeln der Datenschutzgesetze. Die nachfolgende Erklärung gibt Ihnen einen Überblick darüber, welche Art von Daten zu welchem Zweck erhoben und in welchem Umfang diese Daten Dritten zugänglich gemacht werden.

Datenverarbeitung auf dieser Internetseite

In den unvermeidlichen Serverstatistiken werden automatisch solche Daten gespeichert, die Ihr Browser an uns übermittelt. Dies sind: Datum, Uhrzeit, IP-Adresse, aufgerufenes Dokument, Browsertyp/-version, verwendetes Betriebssystem und dessen Version, Sprache und Herkunftsseite.

Diese Daten sind für uns in der Regel nicht bestimmten Personen zuzuordnen. Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen. Die Daten werden zudem nach einer statistischen Auswertung gelöscht.

Cookies

Wir verwenden Session-Cookies. In diesen Cookies werden keine persönlichen Daten gespeichert.

Wenn Sie die Startseite personalisieren, werden zusätzlich noch weitere Cookies angelegt. Diese enthalten aber nur die Daten Ihrer Konfiguration.

Kontaktformulare

Sofern innerhalb des Internetangebotes die Möglichkeit der Eingabe von persönlichen Daten (E-Mailadresse, Namen, Anschriften) besteht, erfolgt diese freiwillig. Wenn Sie ein Kontakt bzw. Feedback-Formular ausfüllen, werde alle erhobenen Daten ausschließlich per E-Mail an den entsprechenden Ansprechpartner weitergeleitet. Eine Speicherung dieser Daten auf dem Server findet nicht statt. Die Lebensschule erklärt ausdrücklich, dass sie diese Daten nicht an Dritte weitergibt.

Weitere Information

Ihr Vertrauen ist uns wichtig. Daher möchten wir Ihnen jederzeit Rede und Antwort bezüglich der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten stehen. Wenn Sie Fragen haben, die Ihnen diese Datenschutzerklärung nicht beantworten konnte oder wenn Sie zu einem Punkt vertiefende Informationen wünschen, wenden Sie sich bitte jederzeit an den Datenschutzbeauftragten (Webmaster).