Die Lebensschule – ein Forum zum Menschsein

Das Leben ist unser Thema.
In uns und zwischen uns.
Sozial und seelisch.

Lebensschulen sind Orte, wo man wachsen und reifen kann. Was uns selber hilft, geben wir gerne weiter. So kurz wie unser Leben auf dieser Welt auch sein mag – es ruft immer nach Sinn, Erfüllung, Glück.

LS-Logo-Icon_sw

Wo die Lebensschule zu finden ist

Die Lebensschule gibt es mittlerweile an 49 Orten in Deutschland, weitere sind in Vorbereitung. Sie finden Lebensschulen aktuell in Berlin, Bayern, Brandenburg, Hamburg, Mecklenburg-Vorpommern, Niedersachsen, Sachsen, Sachsen-Anhalt, Schleswig-Holstein und Thüringen.

Sich vor Depression schützen lernen

Depressive Störungen gehören weltweit zu den häufigsten und am meisten unterschätzten Erkrankungen. Wer Wege sucht, sich seelisch vitaler und widerstandsfähiger zu machen, ist bei diesem Kurs genau richtig.

Mit wachen Sinnen mitten im Leben sein

Eine aufmerksame Lebenseinstellung wird als Ausgleich für uns mehr und mehr notwendig – angesichts von Multitasking im Arbeitsleben, einer ständigen Anspannung in der Konkurrenzgesellschaft und digitaler Überforderung in der Freizeit.

Frieden schließen mit der eigenen Vergangenheit

Der Kurs bietet Ansatzpunkte, um sich selbst besser verstehen zu können und will helfen, eine Strategie zu finden, mit der eigenen Geschichte umzugehen. Zudem sollen neue Perspektiven entdeckt werden, die helfen, über sich selbst hinauszuwachsen.

Die Lebensschule empfiehlt: 

Das Buch zum Kurs

Das Buch Frieden schließen mit der eigenen Vergangenheit aus der edition lebensschule zum gleichnamigen Kurs. In 12 Einheiten gibt es wertvolle Hilfen zum Umgang mit der eigenen Geschichte. Mehr Informationen dazu gibt es hier.

Kostenlose Persönlichkeitstests

Die Universität Zürich bietet kostenlos verschiedene Online-Persönlichkeitstests an, die beispielsweise Charakterstärken, Lebenszufriedenheit, Leitmotive, Achtsamkeit und manches mehr messen. Hier geht es zur Testauswahl.

Neuigkeiten aus der Lebensschule: 

6. Symposium Lebensschule in Friedensau

Vom 26. bis 30. Januar 2018 können sich aktive Gestalter und neugierige Interessenten beim 6. Symposium der Lebensschule, das in Friedensau stattfinden wird, auf den neuesten Entwicklungsstand in Sachen Lebensschule bringen lassen…

Die Lebensschule in den Medien

Über die Lebensschule wird immer wieder in Zeitungen und per Filmbeitrag berichtet. Hier ist eine Auslese dieser Berichte zu finden …

Folgen Sie der Lebensschule auf Facebook! So bleiben Sie immer up to date!

  • „Lebensschule ist für mich Bildung."

    Elke Lebensschule Görlitz
  • „An der Lebensschule mag ich, immer wieder Unentdecktes oder Gleicherlebtes an mir und den Mitschülern zu erfahren.“

    Teilnehmer Lebensschule Görlitz
  • "An der Lebensschule mag ich das gute Klima, die interessanten Themen und die ruhige, fast familiäre Umgebung."

    Elke Lebensschule Görlitz
  • „In der Lebensschule kann ich im Kreis der Teilnehmer ab und zu meinen Alltag leichter nehmen“

    Teilnehmer Lebensschule Görlitz
  • „Die Lebensschule ist Hilfe für mein Leben. Ich bekomme Anleitung, Probleme in meinem Leben besser zu bewältigen. Fähigkeiten zu erlernen, und Zusammenhänge zu erkennen.

    Teilnehmer Lebensschule Görlitz
  • „An der Lebensschule mag ich die Harmonie. Hier wird mein inneres Bild erweitert.“

    Teilnehmer Lebensschule Görlitz
  • „Hier gefällt es mir super. Ich erlebe Aufgeschlossenheit, und meine Neugierde wird befriedigt – was will man mehr."

    Reinhold Lebensschule Görlitz
  • "Ich finde es toll, dass man mit offenen Armen empfangen wird, dass so viel für Menschen getan wird, man kann so sein, wie man ist, jeder wird akzeptiert ...Vielen Dank, dass es Sie gibt!"

    Teilnehmerin Lebensschule Görlitz
  • „Die Lebensschule lehrt mich bewusster und achtsamer zu leben. Ich schätze es sehr, dass sich die Lebensschule auf Spendenbasis trägt und damit jedem – unabhängig von finanziellen Mitteln – zugänglich ist.“

    Teilnehmerin Lebensschule Gera
  • "Eine sehr interessante und wegweisende Themenreihe für mein persönliches Leben war 'Wie man Frieden mit seiner Vergangenheit machen kann'."

    Teilnehmerin Lebensschule Gera
  • "Die Lebensschule ist mir eine tägliche Lebenshilfe geworden.“

    G.K. Lebensschule Leipzig
  • "Wir versuchen, keine Veranstaltung zu versäumen und empfinden die „Lebensschule“ als Schule für das Leben. Jedes Mal gehen wir mit positiven Gedanken und vielen Anregungen froh und gestärkt nach Hause."

    Marianne und Winfried Lebensschule Gera
  • "Ich besuche die Lebensschule in Stralsund und lasse keinen Termin aus, habe sehr viel Neues gelernt, Bekanntes aufgefrisch. Danke für diese Möglichkeit des Lernens, und danke, dass sie kostenlos angeboten wird. Wo gibt es denn heute noch kostenlose Hilfe? Und eine Hilfe ist die Lebensschule; ich lerne mich besser kennen und mir werden Wege aufgezeigt, wie ich aus einem nicht so glücklichem Start ins Leben zu einem erfüllten und glücklichen Leben kommen kann. Dafür bin ich meinem Lebenslehrer von ganzem Herzen dankbar. Gott segne Euch."

    K.M. Lebensschule Stralsund